Derzeit sind wir dabei die ausgeschmolzene Honigrähmchen von Wachs- und Tresterresten zu reinigen. Wir haben einige Tausend Rähmchen zu reinigen und werden dafür 1-2 Wochen Zeit benötigen. In der konventionellen Imkerei werden die Honigrähmchen durch eintauchen in ein Laugenbad gereinigt. Die ätzende Lauge entfernt dann die Wachs- und Propolisreste vom Holzrähmchen. Bei Bioland ist die Verwendung chemischer Mittel wie Lauge nicht zugelassen. Daher bleibt uns nur die Rähmchen mechanisch abzukratzen. Dies ist um einiges Aufwändiger, verhindert aber mögliche Belastungen von Honig und Bienenwachs.

 

.

.

.

#Bioistaufwändiger #ReinigenOhneChemie #HonigManufakturSpatzenhof #HonigManufaktur #Spatzenhof #Naturparkhonig #BiolandHonig #Biohonig #Bioland #Naturpark #SchwäbischerWald