Am 3. Oktober hat die Honig-Manufaktur Spatzenhof ihre Türen geöffnet, um Besuchern die Welt der Bienen näher zu bringen. Bei herrlichem Herbstwetter wurden die schon hohen Besucherzahlen der vorausgegangenen Betriebsöffnungen noch einmal übertroffen.

In Betriebsführungen wurde den Besuchern Wissen zu 7 unterschiedlichen Produkten der Bienen und deren Ernteweise vermittelt.  Honigwaben, Blütenpollen und Propolis wurden gezeigt, durften verkostet und gerochen werden. Auch wurden die 3 verschiedenen Bienenwesen in einem Honigbienenvolk besprochen und anschließend am Bienenvolk gezeigt.

Im Weiteren wurden die Ursachen vom Insekten- und Bienensterben, sowie Hilfsmöglichkeiten für jeden von uns aufgezeigt.

Im Schleuderraum wurde dann die Ernte von Honig aus den Waben vorgestellt und die Möglichkeit zur Honigverkostung gegeben.

Kinder konnten zusätzlich noch Bienenwachskerzen drehen, sich einen eigenen Honig abfüllen und dazu ihr eigenes Etikett gestalten.

Wir danken allen Besuchern für ihr Kommen und das große Interesse an den Bienen, sowie allen fleißigen Helfern, die diesen wunderbaren Tag möglich und erlebnisreich gemacht haben.

Die Mehrzahl der Fotos stammt von unserer Lieblingsfotografin Susanne Kaufmann die wieder wundervolle Fotos von der Veranstaltung gemacht hat. Den Link zu ihrer Webseite habe ich unterhalb der Fotos eingefügt.

.

.

https://www.susannekaufmannfotografie.de/Startseite/

.

.

#GläserneImkerei #GläserneProduktion #BlickhinterdieKulissen #TürenAuf #Maustürentag #SendungmitderMaus #Türöffnertag #HonigManufakturSpatzenhof #HonigManufaktur #Spatzenhof #Naturpark #Wüstenrot #BeflügeltvomKreislaufderNatur #Bioland #BiolandImkerei #BioImkerei