So oder so ähnlich sind die Fragen, die uns von unseren Besuchern derzeit gestellt werden. Die Honigbienen machen weder einen Winterschlaf noch fallen sie in Winterstarre. In Abhängigkeit von der Temperatur passen sie ihr Verhalten der Aussentemperatur an. Wenn die Außentemperatur unter 5 Grad fällt,  kuscheln die Bienen sich im wahrsten Sinne des Wortes zusammen und wärmen sich gegenseitig. Dabei nehmen sie die Form einer Kugel an. Der Imker nennt dies „Wintertraube“. Wärme erzeugen sie durch Bewegung ihrer Flügelmuskulatur.  Sobald wärmere Tage ab 10 Grad kommen, gehen die Bienen wieder raus, um dort Wasser zu sammeln. 

.

.

.

#Winterschlaf #wasmachenBienenimWinter #BienenimWinter #HonigManufakturSpatzenhof #HonigManufaktur #Spatzenhof #Naturparkhonig #BiolandImker #ausdeinerRegion #ökolandbau #Bioimker #VollerEinsatzfuerdasBeste #Bioland #Biohonig #Wüstenrot #Naturpark #SchwäbischerWald #Hofladen #Direktvermarkter #wirliebenbio