02.10.2021

Wie war die diesjährige Honigernte ?


Kurz gesagt, lag die diesjährige Honigernte hier im Südwesten auf einem historischen Tiefstand. Man spricht von der schlechtesten Honigernte seit 100 Jahren. 

Auch unsere Bienen haben durch den viel zu kühlen Frühling und die kalten Nordwinde den größten Teil ihrer Honigproduktion selbst verbraucht. Wir hatten sogar Bienenstände an denen wir die Bienen noch Anfang Juni vor dem Hungertod bewahren mußten.

Schlußendlich haben wir nur einen Bruchteil der üblichen Erntemenge bekommen. Insbesondere Streuobst-Wiesen-, Wald- und Kastanien-Honig haben wir nur sehr wenig bekommen.

Inzwischen sind unsere Bienen weitestgehend winterfertig. Sie sind gegen die Milben behandelt und haben ausreichend Bioland Rübenzucker als Winterfutter bekommen.

.

.

.

#Honigernte2021 #Honigsaison2021 #HonigManufakturSpatzenhof #HonigManufaktur #Spatzenhof #BeflügeltvomKreislaufderNatur #Naturpark #SchwäbischFränkischerWald #Bioland