In der „Zeitschrift für ökologischen Landbau und gesunde Ernährung“ habe ich eine tolles Interview mit Deutschlands bekanntester Starköchin, Sarah Wiener gelesen. Dort gibt sie folgenden Tipp für uns (Zitat):
 
„Essen Sie bei einem Magengeschwür jeden Morgen einen Teelöffel kaltgeschleuderten Bio-Honig und trinken und essen Sie dann eine halbe Stunde nichts. Machen sie das über drei Monate. Honig und Propolis sind das stärkste natürliche Antibiotikum, welches die Natur kennt und welches keine Resistenzen verursacht.“
 
Ich denke dem ist nichts hinzu zu fügen.